Schlagwörter

, ,

Der Martinsumzug mit Laternen und Fackeln ist auch in Wesenberg zu einer schönen Tradition geworden. Am kommenden Freitag, den 11. November, ist zunächst um 17 Uhr Treffpunkt in der Kirche, wo ein paar Lieder gesungen werden. Anschließend geht es, von Musik begleitet, durch die Woblitzstadt. Auf der Burg werden dann die Martinshörnchen geteilt.