Schlagwörter

, , ,

Die Holde und meine Wenigkeit melden sich vom Wochenendspaziergang im schönen Zachow in der Gemeinde Groß Nemerow zurück. Und das nicht nur so eben, sondern mit einem „Fundstück“, das die beliebte Strelitzius-Serie um ein Motiv bereichert.

Essetzt in der Szene der Baumhausbauer schon Maßstäbe. Uns jedenfalls ist noch kein Kinderdomizil in luftiger Höhe begegnet, bei dem eine Kirche als Vorlage gedient hat. In aller Detailverliebtheit wurden hier sogar noch Uhr, Glocke und Wetterhahn beigesteuert. Dafür hat Strelitzius gern die Kamera über Kopf gehievt, auch wenn es sein Orthopäde sicherlich ob der Verrenkung gerügt hätte.

Und weil es uns in Zachow so gefallen hat, wechsele ich mitten im Monat völlig außer der Reihe auch noch das Blogbild oben aus. Blauer Himmel, Sonnenschein, Frost in Lauerstellung, alles hat gepasst.