Schlagwörter

,

Eigentlich wollte ich meinem fahrbaren Untersatz ja heute einen vorzeitigen Frühjahrsputz gönnen. Bei dem Wetter gibt es, Kalender hin, Kalender her, irgendwie kein Halten mehr. Zum Halten bin ich dann aber doch gekommen, und zwar vor dem geschlossenen Tor unserer örtlichen Waschanlage in Wesenberg, mit der ich übrigens immer sehr zufrieden bin. Die hat sich wohl justament noch am Winter verschluckt und den Geist aufgegeben.

Trotzdem war die Fahrt hinunter in die Stadt nicht ganz umsonst, denn zumindest wurde ich des Anblicks einer mehr als seltenen Schilderkombination teilhaftig, die mir die Mundwinkel wieder nach oben getrieben hat. Und das Fundstück gönne ich natürlich auch meinen Lesern.