Schlagwörter

, ,

In der Nacht auf den gestrigen Mittwoch sind unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Am Steep in Neubrandenburg eingebrochen, während die Eigentümer im Obergeschoss schliefen. Die Kriminellen haben das Mobiliar im Erdgeschoss durchsucht und dabei einen Laptop der Marke Apple, eine Geldbörse mit persönlichen Karten und Bargeld sowie den Autoschlüssel für einen neuen Audi Q7 entwendet. Anschließend haben die Täter das Haus verlassen und sind mit dem vor dem Wohnhaus geparkten Fahrzeug geflüchtet. Der entwendete Audi Q7 ist erst neun Monate alt, schwarz und hat ein NB-Kennzeichen. Der Wert des Fahrzeuges wird auf ca. 80.000 Euro geschätzt.

Die Fahndungsmaßnahmen nach dem entwendeten Auto sind bisher erfolglos verlaufen. Zeugen, die im Zeitraum zwischen Mitternacht und 12 Uhr im Bereich der Tollenserstraße/Radegaststraße auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben, den schwarzen Audi Q7 gesehen haben, Hinweise auf mögliche Tatverdächtige oder andere sachdienliche Hinweise zu dem Einbruchsdiebstahl geben können, melden sich bitte bei der Polizei in Neubrandenburg unter Telefon 0395 55825224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.