Schlagwörter

, ,

Die Vorbereitung der Wokuhler Fußballer auf die neue Punktspielzeit ist abgeschlossen. Das teilt mir der Vorsitzende des FV Wokuhl, mein Blogfreund Olaf Böhme mit.

Mit vier gewonnenen Vorbereitungsspielen der Männer gehen diese gut vorbereitet in die Kreisoberliga-Saison 2020/2021. Zu Hause gewannen sie mit 8:3 gegen BW Ballin. Das Testspiel in Groß Quassow gegen die neu gebildete zweite Mannschaft des Strelitzer FC ging für Wokuhl mit einem 6:1 aus. BW Neubrandenburg und der SV Chemnitz konnten zu Hause bezwungen werden (7:2 und 5:2). Das Trainer Duo Dirk Holland und Mirko Ernst wurde mit Marcel Friese zu einem Trainer-Triple.

Die E-Junioren schlossen ihre Vorbereitung mit einem Testspiel gegen den SV Möllenhagen/Bocksee mit einem 2:1-Sieg ab. Nach einem sehenswerten Spiel der C-Junioren gegen die Jungs aus Feldberg konnte das Spiel nach 70 Minuten bei einem Stand von 3:3 abgepfiffen werden.

Die Trainer der E-Junioren Jörg Großhenning und Jeanette Altman und der Trainer der C-Junioren Mirko Ernst werden in dieser Saison durch Elaine Haag und Clara Micuta verstärkt.