Schlagwörter

, ,

Raivis Vilumsons (rechts) wird von TSG-Geschäftsstellenleiter Tom Schuldt begrüßt.

Die TSG Neustrelitz hat den 19-jährigen Raivis Vilumsons für den Sturm ihrer Oberligisten verpflichtet. Das Nachwuchstalent wechselt aus Lettland vom FK Liepaja II nach Neustrelitz.

Seine Qualitäten als Stürmer konnte er bereits auf internationalem Parkett beweisen. Als U19 Nationalspieler Lettlands hat Vilumsons ein Spiel für sein Land in der Europa-League-Qualifikation bestritten. Die Verantwortlichen der TSG Neustrelitz haben den Kontrakt für ein Jahr mit der Option auf eine weitere Spielzeit bei den Residenzstädtern heute besiegelt.