Schlagwörter

, , ,

Der Ortsverband Neustrelitz des Sozialverbandes VdK Mecklenburg-Vorpommern e.V. führt am Dienstag, den 4. Februar, eine kostenlose allgemeine Sozialberatung für jedermann durch. Im Familienzentrum in der Useriner Straße 3 bekommen Ratsuchende von 15.30 bis 16.30 Uhr Antworten auf Fragen zu Rente, Grundsicherung (Hartz IV), Schwerbehinderung, Pflegeleistungen u.v.m.

Der Sozialverband VdK Deutschland e.V. ist mit mehr als zwei Millionen Mitgliedern der größte Sozialverband Deutschlands und setzt sich für die Interessen seiner Mitglieder gegenüber der Politik ein. Er engagiert sich für soziale Gerechtigkeit, Gleichstellung und gegen soziale Benachteiligung. Alle Bürger werden kostenlos beraten. Der VdK vertritt seine Mitglieder auch juristisch vor Behörden und Sozialgerichten.