Schlagwörter

, , , ,

Die Freiwillige Feuerwehr Blumenholz/Usadel hat sich bei mir gemeldet. Die fährt nämlich am morgigen durch die Gemeinde und sammelt Weihnachtsbäume ein. Wer sein ausgedientes Schmuckstück vor die Tür an die Grundstücksgrenze stellt, findet anschließend im Tausch einen Gutschein für einen Glühwein im Briefkasten vor.

Der kann dann beim Weihnachtsbaumverbrennen am Sonnabend darauf, den 18. Januar, ab 18 Uhr, am Feuerwehrgerätehaus in Blumenholz eingelöst werden. Außerdem warten Würste und Buletten vom Grill auf die Besucher. Auch ein veganes Schaumsüppchen wird gereicht.