Schlagwörter

, ,

Foto: Matthias Marczok

Eine der Vorrunden der diesjährigen Fußball-Hallenmeisterschaft der „Alten Herren“ in der Mecklenburgischen Seenplatte hat in Dargun stattgefunden. Neben den Teams SG Sarow/Pentz, SV Traktor Dargun, SG Grün/Weiß Pribbenow, Demminer SV Vorwärts, Kicker 69 Malchin und SV Ivenack nahmen auch die „Oldies“ der SG Groß Quassow teil.

Mit zwei Siegen, drei Unentschieden und einer Niederlage standen am Ende neun Punkte auf dem Ergebniszettel der Quassower Kicker, womit sie sich unter den drei Erstplatzierten für die Endrunde am 11. Januar in Sarow qualifizierten. Vielleicht hat auch die nagelneue Spielerkleidung vom Sponsor Bauunternehmen Neuhaus aus Neustrelitz zum Erfolg beigetragen.