Schlagwörter

, , , ,

Julius Weckauf bezaubert in „Der Junge muss an die frische Luft“. Foto: Filmstarts.de

Gute Filme können ruhig ein bisschen länger laufen. Schließlich müssen sie sich erst herumsprechen. „Der Junge muss an die frische Luft“ über die Kindheit von Hape Kerkeling ist so ein Film. Der geht mit Fug und Recht im Wesenberger Filmtheater jetzt in die dritte Woche. Wenn ich mich so umhöre, gibt es bereits begeisterte Leute, die einen Zweitbesuch erwägen.

Der Film von Oscarpreisträgerin Caroline Link mit dem ganz unglaublichen kleinen Julius Weckauf in der Hauptrolle wird von Donnerstag bis Sonntag um 17.30 Uhr und um 20 Uhr gezeigt. Am Sonntag läuft er auch um 15 Uhr.