Schlagwörter

, ,

Auch die Kanubasis Mirow ist Nationalparkpartner. Foto: R. Sobiech

Unternehmen, die sich für den Müritz-Nationalpark engagieren, können sich bis zum 28. Februar als Nationalpark-Partner bewerben. Es ist die einzige Bewerbungsrunde in diesem Jahr. Die Bewerbungsunterlagen stehen im Internet www.mueritz-nationalpark-partner.de zum Download bereit. Allen Partnerbetrieben steht diese Internetseite als Werbeplattform zur Verfügung. 

Ein Vergaberat mit Vertretern der Region entscheidet nach Prüfung der Unterlagen und einer Vor-Ort-Besichtigung über die Bewerbung. Die Auszeichnung Müritz-Nationalpark-Partner, die zur Nutzung des Nationalpark-Logos mit dem Schriftzug „Partner“ berechtigt, ist an Kriterien gebunden. Neben der Unterstützung der Nationalparkziele gibt es Kriterien aus den Bereichen Qualität, Informationsvermittlung, Zusammenarbeit und Umweltorientierung. 

Aktuell gibt es 45 Müritz-Nationalpark-Partner. Bundesweit existieren inzwischen über 1000 Partnerunternehmen in den Nationalen Naturlandschaften.