Schlagwörter

, , , , ,

Das Schloss Kummerow zeigt wechselnde Ausstellungen. Foto: NDR

Der Strelitzius Blog lebt bekanntlich vor allem auch von seinen Korrespondenten. Meine Neustrelitzer Blogfreundin Angelika Groh hat mich auf die „Nordstory“ am morgigen Freitagabend um 20.15 Uhr im NDR-Fernsehen hingewiesen, die meinen Lesern wertvolle Ausflugstipps für das eine oder andere Herbstwochenende geben könne.

Die Sendung trägt den Untertitel „Traumschlösser“ und stellt Schlossherren und Schlossgeschichten aus Marihn, Kummerow, Ulrichshusen, Groß Breesen, Alt Rehse und Gnemern vor. „Ich persönlich kann jedem das Schloss Kummerow ans Herz legen“, schreibt mir Angelika Groh. Sie hat als Tourismuskoordinatorin Kummerower See dort ihr Büro und empfindet das Schloss wie die berühmte Londoner Galerie Tate Modern, „nur auf dem Lande“. Besonders begeistere im Schloss die fotografische Sammlung von internationaler Bedeutung. Auf das Angebot einer persönlichen Führung komme ich bei Gelegenheit zurück.

www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Von-Schlossherren-und-Schlossgeschichten