Schlagwörter

, , ,

Mit einem schweren Auswärtsspiel beginnt für die TSG Neustrelitz die neue Regionalliga-Saison. Die Jungs von Andreas Petersen müssen zuerst beim Tabellendritten der zurückliegenden Spielzeit, Wacker Nordhausen, antreten.

In der ersten Heimpartie empfangen die Neustrelitzer den VfB Auerbach, der als Zwölfter die Saison 2014/15 beendet hatte. Die Residenzstädter selbst hatten Rang 8 belegt.