Schlagwörter

, ,

Fotos: Thomas Zander

In der Nacht zum heutigen Sonnabend ist es in Wesenberg an der Burg erneut zu Grafitti-Schmierereien gekommen. Um die Fassade in ihrer ursprünglichen Farbbeschichtung wieder herzustellen, muss viel Geld aufgebracht werden.

Daher wird nunmehr bei der Polizei eine Anzeige gegen unbekannt gestellt. Wer sachdienliche Hinweise zur Ergreifung der Täter geben kann, melde sich bitte bei der Polizei Neustrelitz, Telefon 03981 2580, oder im Amt Mecklenburgische Kleinseenplatte Mirow unter Telefon 039833 28038. Bürgermeister Steffen Rißmann setzt eine Belohnung in Höhe von 250 Euro aus, wenn dadurch die Täter ermittelt werden können.