Schlagwörter

, , ,

Die Ü 60 Kreisauswahl Mecklenburgische Seenplatte im Fußball unterlag im Finale der Seniorensportspiele am Sonnabend in Ribnitz-Damgarten der Spielgemeinschaft ScanHaus Marlow/Rostocker FC mit 3:5. Hartmut Golke, Jürgen Störr, Peter Marlow, Hermann Behrens (unten), Ulf Balke, Udo Löggow, Norbert Brandenburg, Manfred Markhoff (oben, jeweils von links) kickten im Endspiel der inoffiziellen Landesmeisterschaft für die Seenplatte. Unterstützt wurde die MSE-Mannschaft von der Firma Hauke Runge und der OVVD Rosenow.