Schlagwörter

, , , ,

Foto: Hotel Neptun

Ab sofort ist Steffen Glatzel neuer Küchenchef des Hotel Neptun & Spa am Warnemünder Ostseestrand. Der 47-Jährige wechselt aus dem Strandhotel Dünenmeer in Dierhagen und tritt die Nachfolge von Michael Sellmann an, wie die Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung meldet. Der ehemalige Chefkoch des 5-Sterne-Hotels in Warnemünde verabschiedete sich bereits im August in den Ruhestand (Strelitzius berichtete). Der 63-Jährige war insgesamt 47 Jahre für das Luxushotel tätig.

Steffen Glatzel verfügt über langjährige Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie in Deutschland und der Schweiz. Er begleitete unter anderem zwei Neueröffnungen von großen Häusern in leitender Position. Sein Engagement wurde vom Gault Millau mit 14 Punkten und einer Kochmütze belohnt. Zuletzt leitete Glatzel fünf Jahre lang die Bereiche Küche und Konditorei im 4-Sterne-superior-Hotel Dünenmeer im Ostseebad Dierhagen.

Im 5-Sterne-Hotel Neptun kocht Glatzel künftig täglich für rund 500 Gäste. Zu seiner neuen Mannschaft gehören 45 Köche, Konditoren und Auszubildende.