Schlagwörter

, , ,

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Freitagabend gegen 19.30 Uhr zwischen Conow und Funkenhagen gekommen. Ein 60-jähriger Mercedes-Fahrer kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Dabei wurde der Mann leicht am Kopf verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst ambulant behandelt.

Nach einem Hinweis auf Alkoholgeruch wurde bei dem Fahrer ein Atemalkoholtest durch die Polizeibeamten durchgeführt. Dieser verlief positiv. Bei dem 60-Jährigen wurde eine Blutprobenentnahme angeordnet und im Krankenhaus Neustrelitz durchgeführt.

Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Der Mercedes musste durch einen Abschleppdienst geborgen werden. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Feldberg und Lichtenberg befanden sich vor Ort und kümmerten sich um die ausgelaufenen Betriebsstoffe. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den Mercedes-Fahrer aufgenommen.