Schlagwörter

, ,

Unter dem bundesweiten Motto „Vielfalt – das Beste gegen Einfalt“ finden ab morgen im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Wochen 2015 statt. Geplant sind Gottesdienste, Ausstellungen, Dokumentar-Filme, Interkulturelle Zusammentreffen, wie Koch- und Kreativangebote sowie Erste-Hilfe Kurse, Gesundheitstage, Konzerte und Nachbarschaftsfeste.

Zahlreiche Veranstalter laden zum Mitmachen ein – unabhängig von Herkunft, Hautfarbe oder Sprachkenntnissen sind alle herzlich willkommen. Der Landkreis Mecklenburgische Seenplatte beteiligt sich alljährlich an den bundesweiten Aktionstagen und wirbt damit für vielfältige Begegnungen und ein friedliches Miteinander.

Die Interkulturellen Wochen werden vom 15. September bis zum 3. Oktober durchgeführt. Der Veranstaltungsplan findet sich unter
http://www.lk-mecklenburgische-seenplatte.de