Schlagwörter

, , ,

In den Filialen Demmin, Neubrandenburg, Neustrelitz und Waren der Arbeitsagentur Neubrandenburg sind die Eingangszonen am Donnerstag, den 22. September, wegen einer ganztägigen betrieblichen Veranstaltung geschlossen. Vereinbarte Termine finden statt. Die Schließung gilt nicht für die Jobcenter in der Seenplatte.

Neubrandenburgs Arbeitsagenturchef Thomas Besse beruhigt: „Wer sich am 22. September arbeitslos melden müsste, braucht keine finanziellen Nachteile zu befürchten. Voraussetzung dafür ist, dass die Meldung am ersten Tag nachgeholt wird, an dem die Arbeitsagentur geöffnet hat. Und das ist Freitag, der 23. September.“