Schlagwörter

, , ,

Offizieller Start der Bauarbeiten an der Kreisstraße MSE 90 Comthurey-Dabelow ist am 1. April um 9 Uhr in Comthurey. „Sehnsüchtig haben die Anwohner auf diesen Tag gewartet, so liegt es fern, dass es sich bei dieser Ankündigung um einen Aprilscherz handeln könnte“, betont Kreissprecherin Haidrun Pergande.

Pünktlich mit dem Frühjahr geht es mit den angekündigten Arbeiten an den ersten beiden Bauabschnitten in der Ortsdurchfahrt Comthurey und am Ortsausgang Dabelow in Richtung Brückentinsee los. Für beide Baustellen muss der Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden. In Comthurey werden die Bauarbeiten bis zum 31. Mai, an dem anderen Abschnitt bis zum 9. Juli dauern. Die geplanten Baukosten betragen 250 000 bzw. 670 000 Euro.