Schlagwörter

, ,

Niko McCollin

Der Gitarrist Niko McCollin ist vor einem halben Jahr mit seiner Freundin nach Mirow gezogen und sucht nun musikalisch Gleichgesinnte für ein gemeinsames Musikprojekt, schreibt er. Er selbst könne neben seiner Gitarre auch noch Basiswissen im Bereich Elektronische Musik einbringen. Sein musikalisches Interesse gelte Funk, Stonerrock, Dubreggae, Jungle/DNB, Ambient, Lounge. Was gar nicht gehe: Rechtsrock und dazugehöriges Gedankengut.

„Vielleicht fühlt sich ja gleich jemand angesprochen oder kennt jemanden, zu dem sich ein Kontakt knüpfen ließe“, so der Musiker. Er ist zu erreichen unter stadtrandkollektiv@web.de oder bei Facebook. Und natürlich hat er auch eine Klangprobe parat. Also, mir gefällt, was ich da höre.

https://soundcloud.com/stadtrandkollektiv/jungly-cream