Schlagwörter

, , ,

Foto: Heimatverein Sewekow

Die „Tourismusgalerie“ in Sewekow kann noch Aussteller vertragen. Sie wird am 24. Februar in der Max-Schmeling-Halle zum zehnten Mal veranstaltet und vereint Anbieter aus der Tourismus-Branche der brandenburgischen Region sowie aus dem benachbarten Mecklenburg-Vorpommern. Nach Angaben des Tourismusvereins Wittstocker Land gibt es bislang 20 Anmeldungen, darunter vom Tourismusverband Mecklenburgische Seenplatte. Die Ausstellungskapazität ist etwa doppelt so hoch.

Schwerpunkt dieses Jahres ist die Landesgartenschau in Wittstock. Reservierungen für kostenfreie Ausstellungsplätze bei der „Tourismusgalerie“ sind bis Freitag, 22. Februar, möglich. E-Mail kontakt@go-maxx.de oder touristinfo@wittstock.de oder unter Telefon 03394 433442 oder 039827 30264.