Schlagwörter

, , ,

grabungen-in-poststrasseDie archäologischen Ausgrabungen auf der Fläche in der Poststraße in Neubrandenburg schreiten immer weiter voran. Hier soll bekanntlich ein Viersternehotel entstehen. Alle Interessierten sind nach Voranmeldung herzlich eingeladen, am kommenden Freitag, 18. November, und am Freitag, 25. November, jeweils um 13 Uhr, an einer öffentlichen Führung mit Ausgrabungsleiter Stefan Rahde und seinem Team teilzunehmen.

Unter anderem ist an der Poststraße das Gräberfeld eines alten Friedhofes freigelegt worden.  Anmeldungen nimmt das Team des Regionalmuseums im Franziskanerkloster oder unter Telefon 0395 5551267 entgegen.