Schlagwörter

, ,

Unbekannte Täter haben sich in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag in Brunn in der Friedländer Straße gewaltsam Zutritt zu einem Firmengelände verschafft. Sie entwendeten aus einer Lagerhalle über 1000 Liter Pflanzenschutzmittel. Aus den Büroräumen stahlen sie einen gepanzerten Waffenschrank mit Gewehren.  Der Schaden beläuft sich auf etwa 50 000 Euro. Die Spurensuche und -sicherung erfolgte durch die Kripo Neubrandenburg.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich an
die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter Telefon 0395 55822224, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber an jede andere Polizeidienststelle zu wenden.