Schlagwörter

, ,

Ein sogenannter Jump-Stone, zu Deutsch auch Springstein, ist im Fitnesspark in Priepert An der Lang aufgebaut worden. Das hat mit Bürgermeister Manfred Giesenberg erzählt.

Durch das Auf- und Abspringen wird nachhaltige, menschliche Energie erzeugt, und man wird dafür mit Musik belohnt. Springen ist gesund, und so macht es eindeutig mehr Freude und sorgt selbst bei Umherstehenden für gute Laune. Neun verschiedene Musikstücke sind zu hören. Damit keine Langeweile aufkommt, werden diese immer mal wieder durch andere ersetzt.

„Für Jung und Alt bestimmt eine Riesengaudi“, meint mein Blogpartner. Viel Spaß beim Ausprobieren oder Zuschauen!