Schlagwörter

, , , , ,

Eben hat mich eine weitere Folge der Serie über das Großherzogliche Palais in Neustrelitz erreicht. Diesmal steht der Park des wertvollen Baus im Vordergrund, der natürlich Teil der Sanierung ist.

Zu Wort kommt Landschaftsarchitekt Andreas Webersinke. Er sorgt für weitere Vorfreude auf das fertige Ensemble. Und natürlich: Fortsetzung folgt. Strelitzius bedankt sich im Namen seiner Lesergemeinde wie immer beim unermüdlichen Filmemacher.