Schlagwörter

, ,

Kriminell ins neue Jahr gestartet sind unbekannte Täter in Mallin. Gegen 1 Uhr brachen sie in der Nähe des alten Bahnhofs einen Zigarettenautomaten auf und entwendeten Zigaretten sowie Bargeld in unbekannter Höhe. Der entstandene Sach- und Stehlschaden wird auf eine Gesamthöhe von ca. 2.000 Euro geschätzt.Der Kriminaldauerdienst aus Neubrandenburg kam zur Spurensicherung zum Einsatz.

Sachdienliche Hinweise zur Aufklärung dieser Straftat nehmen das Polizeihauptrevier Waren unter der Telefonnummer 03991 1760 oder jede andere Polizeidienststelle bzw. die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.