Schlagwörter

, , ,

Knapp 200 Zuschauer haben das erste Testspiel der Oberligisten der TSG Neustrelitz gegen Kotwica Kolobrzeg am Freitagabend im Parkstadion verfolgt. Es endete 0:2 aus Sicht der Gastgeber (Strelitzius berichtete), bot aber trotzdem Anlass zum Optimismus. Morgen um 19 Uhr kommen die Penzliner Verbandsliga-Kicker nach Neustrelitz.

TSG TV hat eine Zusammenfassung der Begegnung gegen die Polen gedreht, die ich hier im Blog anbieten darf. Auch in der kommenden Spielzeit werden Filmteam und Strelitzius eng zusammenwirken.