Schlagwörter

, ,

Unsere Volleyballer vom PSV Neustrelitz sind im 2. Bundesligabetrieb erstmals mit Saisonkarten unterwegs. Die Tickets sind eben eingetroffen und werden exklusiv bei Strelitz-Reisen in der Glambecker Straße 1 verkauft. Vollzahler kosten die zwölf Heimspiele 66 Euro, ermäßigte Zahler 44 Euro. Die Saisonkarten sind familiär übertragbar und ermöglichen bevorzugten Zugang zur Halle. Sicherlich auch ein tolles Geschenk für den Volleyballfreund oder die Volleyballfreundin.

Außerdem wird noch ein Spezialangebot bereitgehalten. In den 166 Euro sind die zwölf Heimspiele und die elf Auswärtsfahrten enthalten. Trainingsauftakt beim PSV ist am 2. August in der heimischen Strelitzhalle. Das erste Punktspiel findet am 20. September in Bocholt statt, das erste Heimspiel am 3. Oktober um 19 Uhr gegen den VV Humann Essen. Hier der komplette Spielplan der 2. Volleyball-Bundesliga Nord: