Schlagwörter

, , , ,

Das Müritzeum in Waren bietet anlässlich seines zehnjährigen Bestehens jetzt bis Weihnachten immer dienstags den Oma-Opa-Tag. Am kommenden Dienstag, den 10. Oktober, ist Einführungstag mit Basteln, Kinderschminken, Wasserspielplatz und Bärenwald.

Gemeinsam mit den Enkeln die Natur entdecken, macht jede Menge Spaß und verändert den Blick auf so manches, wissen die Macher im Müritzeum. Für je fünf Euro können Oma und/oder Opa mit dem Nachwuchs ins Haus des Wissenstransfers  kommen.