Schlagwörter

, , ,

Am 7. Mai ist einem 16-jährigen Schüler während des Unterrichts seine rote Simson S 51 im Wert von 1.700 Euro vom Parkplatz der IGS in Neustrelitz entwendet worden. Am gestrigen Abend erhielten die Beamten des Polizeihauptreviers Neustrelitz einen Zeugenhinweis, wo sich dieses Moped befinden könnte. Sie konnten einen Durchsuchungsbeschluss für die entsprechende Garage bewirken.

Gegen 22 Uhr begannen sechs Beamte des Reviers mit der Durchsuchung der Garage in der Lessingstraße. Drinnen befabd sich tatsächlich das Moped. Dieses kann nach der kriminaltechnischen Untersuchung wieder an den Eigentümer zurückgegeben werden.

Doch die Beamten fanden auch Betäubungsmittel. Über ein Kilogramm Cannabis und geringe Mengen an Haschisch und Pilzen wurden beschlagnahmt. Die Drogen haben einen Wert von etwa 15.000 Euro. Wer Eigentümer bzw. Nutzer dieser Garage ist, müssen die weiteren Ermittlungen der Kripo zeigen.