Schlagwörter

,

Seit dem gestrigen Mittwoch lädt das Café im Kulturquartier Mecklenburg-Strelitz in der Neustrelitzer Schlossstraße wieder zum gemütlichen Verweilen ein. Jeden Nachmittag von 14 bis 18 Uhr können sich Gäste mit Cappuccino, Limo oder einem sommerlichen Spritz auf der Gartenterrasse oder im Cafébereich niederlassen und die Auszeit genießen.

Dazu gibt es kleine Snacks wie Kekse, Erdnüsse oder Salzbrezeln. Wenn der Cafébetrieb gut anläuft und die coronabedingten Regelungen es zulassen, wird das kulinarische Angebot nach und nach erweitert.