Schlagwörter

, , ,

TSG-Trainer Tomasz Grzegorczyk ist am Sonntagnachmittag als Strahlemann vom Rasen des Neustrelitzer Parkstadions gegangen. Immerhin konnten seine Jungs in der Oberliga bei allen noch erkennbaren Reserven einen klaren 3:0-Sieg gegen den 1. FC Lok Stendal einfahren (Strelitzius berichtete). Ein Erfolg, der aber auch nicht überzubewerten ist. Schließlich hat der Regionalliga-Absteiger eine Mannschaft aus dem Tabellenkeller der Oberliga empfangen. Mein Blogpartner Klaus-Detlef Bachmann von TSG TV war bei der anschließenden Pressekonferenz dabei, hier sein Mitschnitt.