Schlagwörter

, , ,

Ein bislang unbekannter BMW-Fahrer hat am Mittwochabend gegen 18.35 in Mirow auf Höhe Aldi-Markt einen 39-jährigen Pkw-Fahrer zunächst ausgebremst und ihn dann, mit einer ca. 50 Zentimeter langen Eisenstange bewaffnet, zum Aussteigen aufgefordert. Als der Geschädigte stattdessen die Polizei anrief, stieg der Tatverdächtige wieder in sein Fahrzeug und fuhr davon.

Die Polizei nahm eine Strafanzeige wegen Bedrohung auf und leitete diese an die Kollegen der Kripo Neustrelitz zur Ermittlungen weiter. Da sich der Geschädigte das komplette Doberaner Kennzeichen (DBR) des Fahrzeugs
des Tatverdächtigen gemerkt hat, sind Ermittlungsansätze vorhanden.

Trotzdem werden Zeugen gebeten, die den Sachverhalt beobachtet haben
oder Angaben zu dem flüchtigen BMW-Fahrer machen können, sich bei der
Polizei in Neustrelitz unter der Telefonnummer 03981 258224 zu
melden.