Schlagwörter

, , , , ,

Traditionelle irische und schottische Musik mit Milan Augustiani wird am morgigen Mittwoch um 19 Uhr in der Kirche Granzin geboten. Flotte Sprüche, bekannte Weisen zum Mitsingen oder – klatschen, -stampfen und was auch immer wechseln sich mit lustigen Zwiegesprächen mit dem Publikum ab.

Augustiani kann man sich nicht entziehen, der geht mit seiner Musik ins Blut. Für das Konzert in der Kirche wird kein Eintritt erhoben, aber eine Spende für den Musiker ist erwünscht.