Schlagwörter

, , , , ,

Die Neustrelitzer Sängerinnen in Limburg. Fotos: CHORona

Ende Mai 2017 hat das Vokalensemble CHORona aus Neustrelitz erfolgreich am Internationalen Chorfestival in Limburg (Hessen) teilgenommen, das alle fünf Jahre stattfindet. Die Sängerinnen verbrachten dort eine aufregende Zeit mit insgesamt 219 Chören und Folkloregruppen aus über 37 Nationen. Ein vielfältiges Rahmenprogramm mit Konzerten, Folklore-Tanzveranstaltungen, Rathausempfang und vielen interessanten Begegnungen ließ das Festival zu einem bleibenden Erlebnis werden.

Letzte Probe auf der Neustrelitzer Rathaustreppe.

Auch das Sängerfest im mecklenburgischen Penzlin findet alle fünf Jahre statt, 2018 am morgigen Sonnabend, den 9. Juni. Doreen Rother, musikalische Leiterin des Vokalensembles: „Als wir von den Penzliner Chören, die das Sängerfest organisieren, gefragt wurden, ob wir dabei sein wollen, sagten wir spontan Ja – ein Sängerfest fast vor der Haustür. Und da unser eigenes Konzert 2018 erst im Herbst stattfinden wird, blieb uns auch die Zeit, ein kleines Extra- Programm, das aber ein guter Querschnitt unseres Repertoires ist, zu proben.“

Diesmal nutzten die mittlerweile 15 Sängerinnen des Vokalensembles ihr Probenwochenende Anfang März im „Haus der Kirche“ in Prillwitz, um Ideen und Arrangements für dieses Programm auszuprobieren. Auf der von der Abendsonne beschienenen Neustrelitzer Rathaustreppe fand am gestrigen Donnerstag die letzte Probe statt. „Wir sind gespannt, wie das Publikum in Penzlin unsere neuen musikalischen Einfälle aufnehmen wird“, so Doreen Rother. Uns jedenfalls hat die Vorbereitung viel Spaß gemacht. Wir laden alle, die uns kennen bzw. kennenlernen wollen, nach Penzlin ein. Unser Auftritt beginnt um 12.30 Uhr.“