Schlagwörter

, ,

Ernst August von der Wense

Fraktionsübergreifend laden die Gründer der Wählergemeinschaft Feldberg in Kooperation mit der CDU/FDP- und der SPD-Fraktion am Freitag, 13. April um 19 Uhr zu einem Informationsabend „Was kann Kommunalpolitik für den Bürger leisten?“ mit anschließender Diskussionsrunde in das Tagungshaus Bergstraße 5 in Feldberg ein. Der Fachanwalt für Verwaltungsrecht und Stadtvertreter Ernst-August von der Wense aus Neustrelitz wird interessierten Bürgerinnen und Bürgern einen externen Einblick geben, wie jeder einzelne Bürger die Zukunft der Gemeinde Feldberger Seenlandschaft mitgestalten kann.

Ziel ist es, interessierte und engagierte Bürgerinnen und Bürger zu motivieren, sich im kommenden Jahr für die Kommunalwahlen aufstellen zu lassen und sich in den Gremien der Gemeinde für eine starke Bürgerschaft und eine zukunftsfähige Gemeinde zu engagieren.

Um Anmeldung wird gebeten unter mail@robertgardlowski.de.
Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. In der Diskussionsrunde werden auch Bürgervertreter der Gemeinde für Fragen und Anregungen zur Verfügung stehen.