Schlagwörter

, ,

Die Polizei sucht nach einem 20 bis 25 Jahre alten Mann, der in der Nacht vom 27. zum 28. August von der Freilichtbühne der „Müritz-Saga“ in Waren Metallstangen gestohlen haben soll. Zeugen beobachteten, wie der Täter seine Beute mit einem blauen Boot vom Typ „Anka“ mit Elektromotor am darauffolgenden Vormittag über den Tiefwarensee abtransportiert hat. Dabei soll er mehrmals zur Schwarzen Bucht (Höhe Amsee) gependelt sein. Die Metallstangen ragten weit über das Boot hinaus. Die blaue Farbe am Boot soll wie nachgemalt ausgesehen haben.

Der Gesuchte ist schlank und hat blondes schulterlanges Haar, welches eventuell zum Zopf gebunden war. Zeugen, die die Person wiedererkennen würden oder andere sachdienliche Hinweise geben können, richten diese bitte an die Polizei in Waren unter Telefon 03991 176224.