Schlagwörter

, , , , ,

Am Montag, 3. Oktober, endet die große Retrospektive des Bildhauers Uwe Maroske (1951-2020) in der Neustrelitzer Schlosskirche. Die Schau würdigte das künstlerische Schaffen sowie das kuratorische Wirken Uwe Maroskes an diesem Ort. Die Ausstellung wurde von der Kunsthistorikerin und Tochter des Bildhauers Mara Maroske kuratiert und wurde seit der Eröffnung im Juni von rund 2600 Besucher*innen gesehen. Zum Abschluss lädt die Kuratorin Mara Maroske um 15 Uhr zu einer Führung durch die Ausstellung ein.

Die Teilnahme an der Führung kostet 6€ für Erwachsene und 2€ für Kinder und Jugendliche bis 17 Jahre. Um Anmeldung wird gebeten unter: 03981-23909-99 oder info@kulturquartier-neustrelitz.de