Schlagwörter

, , , , , ,

„Es klappt sehr gut mit dem Spendenaufruf für Möbel etc.“, schreibt mir Mandy Mehle vom Flüchtlingskoordinationsteam des Netzwerkes „Engagiert in Neustrelitz“ (EiNZ). „Wir möchten uns auch im Namen der ukrainischen Flüchtlingen bei allen Spendern, Helfern bedanken. Zur Zeit brauchen wir kein Geschirr mehr, dafür aber dringend Waschmaschinen, Kühlschränke, Spülen und Herde.“

Die Stadt Neustrelitz hat im Kiefernheidecenter, Karbe-Wagner-Straße 28, (ehemals Alphamarkt) eine Sammelstelle „Möbelspende Ukraine“ eingerichtet. Dort werden montags, mittwochs und freitags jeweils von 15:30 bis 17:30 Uhr gespendete Möbel und andere Haushaltsgegenstände entgegengenommen. Die Sammelstelle befindet sich auf der Rückseite des Gebäudes, bitte die Einfahrt am Eiscafé Nino nutzen und der Beschilderung folgen. Wer nicht selbst anliefern kann, wende sich bitte per mail an engagiert@neustrelitz.de.