Schlagwörter

, ,

Am gestrigen Donnerstagabend gegen 20.40 Uhr hat ein Anrufer eine Sachbeschädigung am Datze-Center in Neubrandenburg bei der Polizei gemeldet. Eine randalierende Gruppe von fünf Personen habe einen Unterstand für Einkaufswagen zerstören. Trotz sofort eingeleiteter polizeilicher Fahndungsmaßnahmen konnten keine Täter im Bereich festgestellt werden.

An dem Unterstand wurden alle Plastikscheiben abgerissen und teilweise beschädigt. Der durch den Vandalismus verursachte Sachschaden beläuft sich auf ca. 500,- Euro. Durch die Beamten des Polizeihauptrevier Neubrandenburg wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung eingeleitet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall machen können, wenden sich bitte an das Polizeihauptrevier Neubrandenburg unter 0395-5582-5224 oder an die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de.