Schlagwörter

, , ,

Unbekannte Täter sind in ein Hotel in Jabel, Ortsteil Neu Gaarz, eingebrochen. Die Tat geschah zwischen dem 31. Dezember, 12.30 Uhr, und dem 2. Januar, 12.50 Uhr. Hierbei wurde Sachschaden verursacht. Außerdem wurde ein mittlerer zweistelliger Bargeldbetrag entwendet. Zur Spurensuche und -sicherung kam der Kriminaldauerdienst aus Neubrandenburg zum Einsatz.

Die Kriminalkommissariatsaußenstelle Waren hat die Ermittlungen zum besonders schweren Fall des Diebstahls aufgenommen. In diesem Zusammenhang werden Personen gebeten, die Hinweise auf die Tat geben können, sich bei der Polizei in Waren unter 03991 176224 oder in der Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.