Schlagwörter

, ,

Regolin_Innen

Der eine oder andere Blogleser erinnert sich sicherlich daran, dass das Restaurant „Regolin am See“ in Diemitz zu den von mir geschätzten gastronomischen Adressen in der Region gehört. Deshalb tue ich auch gern Chef Manuel Regolin den Gefallen und weise darauf hin, dass sein Haus an allen Wochenenden im November und im Dezember an den ersten drei Adventswochenenden jeweils Freitag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr geöffnet hat.

Seit Oktober sind neue Herbst-Gerichte auf der Speisekarte, wie aus der Küche zu erfahren ist. An den drei Adventswochenenden gibt es zusätzlich leckere Enten- und Gänse-Essen zu schnabulieren.

Außerdem treffen sich jeden Freitag Einheimische zum Spieleabend. Da geht es auch gern mal länger als bis 22 Uhr, gegen 18 Uhr trudeln die Geselligen ein. „Alle Leute sind herzlich willkommen, einige Spiele haben wir im Restaurant, und gern können die eigenen Lieblingsspiele mitgebracht werden. Die Küche hat auch am Freitag bis 20 Uhr geöffnet“, so der Chef. Und falls noch jemand einen gemütlichen Gastraum mit Kaminofen und gutem Essen für die Weihnachtsfeier suche… Vom 17. Dezember bis zum April kommenden Jahres ist dann Winterpause im „Regolin am See“.

www.regolinamsee.de

Regolin