Schlagwörter

, , , ,

Der Debütroman von Katharina Olbert „Bis zum Ende und darüber hinaus“ (Strelitzius berichtete), zunächst bei Ullstein als E-Book erschienen, kommt am 12. Oktober auch als Taschenbuch heraus. Die 31-jährige Neustrelitzerin wird am selben Tag aus ihrem Liebesroman lesen.

Ich freue mich, dass meine Lieblingscafé-Chefin Christine Kittendorf aus Mirow die junge Autorin in ihr Kaffeehus eingeladen hat. Beginn der Lesung ist um 18 Uhr. Von „akutem Taschentuchalarm“ ist in einer der ersten Rezensionen zu lesen, gekoppelt mit einer „absoluten Leseempfehlung“. Das Taschenbuch kann bei amazon schon vorbestellt werden, hier ist auch das E-Book zu haben.