Schlagwörter

, , , ,

Mirko Wahls hat für Nachschub gesorgt. Der ehemalige Röbeler, der jetzt in Rostock als Physiotherapeut beheimatet ist, stellt derzeit im Kaffeehus Kittendorf in Mirow Porträts von Persönlichkeiten der Zeitgeschichte aus (Strelitzius berichtete).

Die Bilder können auch gleich an Ort und Stelle erworben werden. Ein paar neue sind dieser Tage hinzugekommen, wie mir meine Blogfreunde Christine Kittendorf und Kevin Lierow berichten. Wer sich im Café auch mal mit seinen Arbeiten präsentieren möchte, ob  nun Malerei, Fotografie, Literatur oder noch andere Genres, die Chefin ist ganz Ohr. Das Kaffeehus ist täglich, außer mittwochs, von 11 bis 17.30 Uhr geöffnet und stets einen Besuch wert.