Schlagwörter

, , ,

„Endlich ist Frühling, die Pandemie verliert etwas von dem Schrecken und wir können wieder mit der wertvollen und wichtigen Arbeit in den Jugendfeuerwehren, unserem Feuerwehrnachwuchs, mit unseren Kindern und Jugendlichen, durchstarten“, schreibt mir mein Blogpartner Norbert Rieger. Aus diesem Grunde führe die Freiwillige Feuerwehr Woggersin am 23. April den ersten Woggersiner Frühjahrsmarsch durch. Start ist um 9 Uhr auf dem Spielplatz in Woggersin.

Am Marsch werden ca. 125 Kinder und Jugendliche sowie 40 Betreuer aus den Feuerwehren des Amtes Neverin und Gastmannschaften aus Groß-Teetzleben, vom THW Ortsverband Neubrandenburg und vom DRK Neubrandenburg teilnehmen. Vorbereitet ist eine interessante Strecke mit zahlreichen Stationen. Die Organisatoren freuen sich auf das Event, die teilnehmenden Mannschaften und natürlich alle Gäste!