Schlagwörter

, , ,

Vom Gelände eines Ackerbaubetriebs zwischen Stolpe und Möllenbeck haben bisher unbekannte Täter zwischen gestern Abend ca. 20 Uhr und heute Morgen ca. 5 Uhr Pflanzenschutzmittel im Wert von etwa 30 000 Euro gestohlen. Der oder die Täter haben sich gewaltsam Zutritt zum Gelände verschafft. Beamte des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren am Tatort, um Spuren zu sichern.

Ob es Zusammenhänge zu ähnlichen Fällen in der jüngeren Vergangenheit gibt, wird derzeit geprüft. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Geschehenen geben kann, wendet sich bitte an die Einsatzleitstelle Neubrandenburg unter Telefon 0395 55822223, die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aberan jede andere Polizeidienststelle.