Schlagwörter

, , , , ,

In der Reihe „Künstlerporträts“ zeigt die Alte Kachelofenfabrik Neustrelitz vom morgigen Donnerstag bis zum 6. Februar jeweils um 18 Uhr den Dokfilm „ALEXANDER McQUEEN“ (Großbritannien 2018) von Ian Bonhôte. „Der britische Designer Alexander McQueen (1969-2010) mischte mit seinem 1993 gegründeten und nach ihm benannten Label schnell die Modewelt auf. Der Film entwirft ein Porträt des früh verstorbenen Designers, der sich aus proletarischen Verhältnissen nach oben arbeitete…“, schreibt der Filmdienst.

„Ein überwältigendes, teils herzzerreißendes Porträt. Archivmaterial und neue Interviews fügen sich perfekt zusammen und illustrieren, wie McQueen die Welt der Mode revolutioniert hat“, ist bei epdFilm zu lesen.