Schlagwörter

, , ,

In diesem Jahr begeht der Lions Club Neustrelitz/ Mecklenburg-Strelitz sein 25-jähriges Charterjubiläum. Dazu wird es am 18. Oktober im Residenzschloss Mirow eine Festveranstaltung geben, wie Strelitzius erfuhr.  Als Festredner wurde Innenminister Lorenz Caffier gewonnen, ehemaliges Gründungsmitglied.

Seit Jahren engagiert sich der Lions Club Neustrelitz in der Jugendarbeit. Zur Zeit werden sechs Grundschulklassen im Programm „Klasse 2000“ (Gesundheitsvorsorge), eine Schule im Programm „Lions Quest“ (Gewalt-Prävention) und in der Musikschule Kon.Centus eine Schülerin mit einem Förderstipendium unterstützt. Außerdem stiften die Lions die  Königin-Sophie-Charlotte-Medaille für den Sieger beim Festival der Künste in Mirow und fördern das Kunsthaus Neustrelitz. Für Schlagzeilen sorgte das Engagement des Lions Clubs Neustrelitz bei der Anschaffung zweier Offroad-Rollstühle für die Region (Strelitzius berichtete).