Schlagwörter

, , , ,

Die Feldberger Kneipp-Frauen-Wandergruppe (Strelitzius berichtete) startet am kommenden Sonnabend zu ihrer ersten Tour. Wie die 1. Vorsitzende des Kneipp-Vereins, Inge Grell, mitteilt, geht es in Fahrgemeinschaften um 14 Uhr vom Parkplatz Edeka mit dem Auto zum Landhaus Himmelpfort. Von dort aus wird die etwa fünf Kilometer lange Runde um den Haussee in Angriff genommen.

Vereinschefin Inge Grell. Foto: privat

„Wir treffen uns zum Genuss-Wandern. Das heißt, nicht Strecke machen ist angesagt, sondern genussvolles miteinander in Bewegung sein, wo auch Platz zum Innehalten, Lauschen, Staunen und Genießen der Schönheit alles Seienden ist. Im Anschluss wollen wir uns, sofern die Tour das ermöglicht, in einer Gaststätte zusammensetzen und in gemütlicher Runde die Wanderung ausschwingen lassen“, so Inge Grell. Jeder könne sich mit seinen Wünschen einbringen. An Wanderzielen mangele es mit Sicherheit in unserer schönen Heimat nicht. Unter info@metamorphosa.de kann man sich auch in einen Verteiler aufnehmen lassen und wird dann vor der jeweils nächsten Wanderung benachrichtigt.